Hauptinhalt

„Wir bewegen uns – wir bewegen Etwas.“

Das Schulkonzept:

Wir organisieren und gestalten den Schultag im Team unter optimaler Nutzung der zur Verfügung stehenden Ressourcen bewegungsorientiert und innovativ.

Schüler, Eltern und Lehrer sind Lernpartner, welche die Ziele unseres Schullebens gemeinsam erreichen. Wir bereichern unser Schulleben durch vielfältige Kooperationsbeziehungen und Ganztagsangebote (GTA).
 
Bewegter Unterricht
Durch vielfältige Lehr- und Lernformen fordern und fördern wir unsere Schüler.
         bewegungsorientiertes Erschließen von Lehrplaninhalten
         bewegtes Lernen mit allen Sinnen
         gezielte individuelle Förderung der Schüler
         Auflockerungsübungen
         Gesundheitsförderung
 
Bewegte Pause und Freizeit
Förderung des Bewegungsdranges und rücksichtsvolles Miteinander
Weiterführen der Bewegungsgewohnheiten aus dem Schulalltag.
 
Die Grundschule Tharandt ist eine zertifizierte bewegte und sichere Schule.
Ein ausreichendes Maß an Bewegung für die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder ist wichtig, weil kindliches Lernen ein Lernen mit dem ganzen Körper und mit allen Sinnen ist. Dieses Bewegungsbedürfnis der Kinder tragen wir in besonderer Weise Rechnung.
 

Derzeit werden 92 Schüler in 5 Klassen unterrichtet.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kontakt Schule:
Schulleiterin: Silvia Buro

Wilsdruffer Straße 1, 01737 Tharandt

Tel.: 035203/ 37329
Fax: 035203/ 37053

Mail: gs-tharandt@t-online.de
Web: www.gs-tharandt.de

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kontakt Förderverein Grundschule Tharandt e. V.:

Vorsitzende: Nikos Burkhardt

Wilsdruffer Str. 1, 01737 Tharandt

Tel.: 035203 32590
Mail: FVdGST@web.de

 

Stadt erhält Fördermittel für Neubau Sportsaal an Grundschule Tharandt

Neubau Sportsaal
Vergrößern
Neubau Sportsaal

Der Neubau des Sportsaales an der Grundschule Tharandt sowie die Sanierung des Kellergeschosses können realisiert werden. Die Stadt erhielt Anfang August den entsprechenden Fördermittelbescheid der Sächsischen Aufbaubank. Für die Gesamtmaßnahme i.H.v. 823.250 Euro erhält die Stadt vom Freistaat Sachsen Fördermittel i.H.v. 320.730 Euro. Mit den Finanzmitteln wird im Hof der Grundschule ein Sportsaal errichtet, in welchem die Grundschüler ab dem Schuljahr 2014/2015 ihren Sportunterricht durchführen können. Derzeit nutzen die Kinder die Sporthalle des Evangelischen Gymnasiums. Da dieses jedoch perspektivisch die volle Auslastung erreicht, ist eine weitere Nutzung der Turnhalle dort künftig nicht mehr möglich. Die Baugenehmigung für den Sportsaal ist beim Landratsamt Sächsische Schweiz – Osterzgebirge beantragt und wird für September erwartet. Der Baubeginn wird nach Ausschreibung der Bauleistung voraussichtlich Ende Oktober/Anfang November 2013 erfolgen.
In den Sommerferien 2014 findet dann die Sanierung im Untergeschoss der Grundschule statt. Der derzeitige Gymnastikraum wird zum Speiseraum umgebaut und die Werkräume vergrößert. Damit werden die Lernbedingungen am Standort in Tharandt verbessert. Die Grundschule Tharandt hat im Schuljahr 2013/2014 sechs Klassen mit insgesamt 95 Schülern.

Termine

Keine aktuellen Ereignisse vorhanden.

Letzte Änderungen

Gestaltung - Tobias Müller

Realisierung - IST GmbH Dresden