Hauptinhalt

15. Dezember - Hausmusik

Dez 15.

Hausmusik

Es erklingen unbekannte Weihnachtslieder des heute in Deutschland
weitgehend vergessenen Augsburger Komponisten Max Welcker (1878-1954),
vorgetragen von Mitgliedern der Gesangsklasse Christina Pößel.

Dazu hören Sie Geschichten rund um „Stille Nacht“, das bekannteste
Weihnachtslied der Welt, erzählt vom Dresdner Pianisten Rolf Schinzel.

Vorgestellt wird die im Sommer 2018 in der Kirche Fördergersdorf mit dem
Dresdner Vokalensemble dimuthea e.V. aufgenommene Doppel-CD
„Lichterglanz vom Himmelszelt“, auf der Sie achtzehn bislang
unveröffentlichte deutsche Weihnachtslieder sowie weitere Werke des
Komponisten Max Welcker erstmalig hören können.

„Stille Nacht“, das Original mit allen 6 Strophen von Franz Xaver Gruber,
erklingt in einem besonderen Arrangement mit Gitarre und Orgel.

Sie können die Doppel-CD nach dem Konzert zum Preis von 19 € erwerben.
Weitere Informationen unter: www.dimuthea.de

Datum
15. Dezember 2018
Zeit
16:00
Ort
Kurort Hartha, Kirchgemeindehaus

Oktober 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 1 2 3 4 5 6
41 7 8 9 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31

Aktuelles

alle aktuellen Nachrichten

Gestaltung - Tobias Müller

Realisierung - IST GmbH Dresden